Weiterbildungen, Kurse und Seminare
sportlich - menschlich - inspirierend

Mit gutem geWissen essen! Leicht verständliche Grundlagen von gesunder, alltagstauglicher, vorwiegend oder rein pflanzlicher Vollwert-Ernährung – so geht´s in Theorie und Praxis!

 Immer mehr Menschen reduzieren aus unterschiedlichen Gründen ihren Verzehr von Fleisch, Wurst und anderen tierischen Lebensmitteln und fragen sich, ob ihr Körper auch bei einer vegetarischen oder rein pflanzlichen Ernährungsweise ausreichend versorgt wird?

Eine vollwertige, vorwiegend oder vollständig auf pflanzlichen Lebensmitteln basierende Ernährung ist eine eindeutig bewiesene gesundheitsfördernde Ernährungsform. Dadurch können sich das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit erhöhen, Alterungsprozesse können sich verzögern, Heißhungerattacken verschwinden und das Gewicht kann sich auf das individuelle Optimum einpendeln. Also gut fürs Wohlbefinden, für die Gesundheit, fürs Gewicht, für die Umwelt ... und dann schmeckt´s auch noch so richtig gut!


Themen und Inhalte unseres Ernährungs-Seminars:

o Gesund essen! Leckere, gesunde, vorwiegend oder rein pflanzliche, vollwertige Ernährung in der Praxis: wir kochen und essen sämtliche Mahlzeiten während dieser 3 Tage gemeinsam (= Vollpension)

o Bescheid wissen! Leichtverständliche Grundlagen der Ernährungslehre und der Verdauungsphysiologie im Allgemeinen, daraus abgeleitet: die Grundlagen einer alltagtauglichen, individuell umsetzbaren vorwiegend oder rein pflanzlichen und wohlschmeckenden Ernährung in Theorie und Praxis

o Entspannt essen! Durch Wissen, kluge Planung und förderliche Sichtweisen lässt sich Stress beim Einkaufen, Zubereiten und Essen vermeiden

o und weil Wissen nicht gleich Können ist wird natürlich auch gemeinsam gekocht! Übrigens sind – um gesunde Kost selbst zu zubereiteten und dann auch noch zu essen – keine Unmengen von Mut oder Vorkenntnisse erforderlich, es dürfen also herzlich gerne auch (noch) nicht ganz so mutige oder erfahrene Köchinnen und Köche wie auch Esserinnen und Esser mitmachen!


Termin 2022:    von Donnerstag, den 1. Dezember 2022 ab 14:00 bis Sonntag, den 4. Dezember um 14:00

Ort: Hinterzarten im Schwarzwald

Unterrichtszeiten: durchgehend, mit Pausen und Zeiten zur freien Verfügung

Seminargebühr incl. Vollverpflegung beträgt € 439,00   + zuzüglich:

Übernachtung im 2-Bett-Zimmer von Donnerstag bis Sonntag: € 120,00

Übernachtung als Einzelbelegung (sofern verfügbar) von Donnerstag bis Sonntag: € 165,00

Für eventuell mitreisende Begleitpersonen, die nicht am Seminar teilnehmen möchten, bieten wir auch die Option Übernachtung + Halb- oder Vollpension ohne Kursteilnahme (Preise auf Anfrage)


Ausführliche Informationen senden wir Ihnen gerne zu: bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Bisherige Teilnehmerinnen und Teilnehmer sagen:

"Auf den Punkt gebracht: Mehrwert garantiert! Petra und Arne vermitteln komplexe Sachverhalte mit einer wunderbaren Leichtigkeit. Das reine Verstehen: warum – wieso – weshalb, war ein Teil des Seminars. Die praktische Erfahrung durch das gemeinsame Kochen, die perfekte Ergänzung. Ich habe schon einige Seminare und Fortbildungen bei Petra und Arne besucht und kam immer bereichert zurück. Mein Tipp: Nicht zu viel nachdenken – sofort buchen!" www.mirella-golesne.de 

„Ein rundum sorglos Ernährungsseminar mit viel interessantem Input zur Ernährung und Essgewohnheiten sowie gesunden, leckeren und abwechslungsreichen Rezepten! Es war für jeden Gaumen etwas dabei. Vom Frühstück bis zum Abendessen wurde alles zusammen zubereitet, so dass jede Speise direkt nachvollziehbar war. Learning by doing sozusagen! Für eine wohltuende Ernährung, welche nicht nur dem Körper langfristig gut tut.“ www.alexandra-ott.de

"Bei dem Seminar lernte ich, wie das Zubereiten von unkomplizierten, vegetarischen Mahlzeiten geht, die Nährstoffreich und damit gesund sind. Vom Frühstück bis zum Abendessen, war alles dabei und wirklich sehr lecker und meinem Mann hat das zu Hause nachgekochte immer geschmeckt. Das gemeinsame Kochen und Essen beim Kurs hat sehr viel Spaß gemacht. Tagsüber blieb auch noch Zeit für Sport nach Wahl. Das ganze wurde abgerundet durch kurzweilige Unterrichtsstunden bei denen die Theorie vermittelt wurde. Unsere Lehrer Petra und Arne haben das in ihrer Art und mit viel Charme wirklich gut und verständlich rübergebracht. Ich würde es jederzeit wieder buchen." Dora aus Hochburg-Ach 

„Mit guter Ernährung kenne ich mich aus, dachte ich. Schließlich koche ich viel selber und nutze frische Zutaten. Im Seminar von Petra und Arne habe ich nicht nur nochmals alle basics der Ernährungslehre gelernt (ab wann ist man eigentlich satt? Was ist Insulin? Ist ein grüner Smoothie gesund?), sondern habe auch verstanden welchen Irrtümern ich bislang aufgesessen bin. Seitdem bin ich selbst viel besser in der Lage mich durch den Informationsdschungel der Ernährungslehre durch zu kämpfen. Mit den tollen Gerichten habe ich nicht nur mein Standard-Repertoire ergänzt, an den Spaß beim gemeinsamen Kochen denke ich immer gerne zurück. Ein rundum gelungenes Seminar.“ Jadranka Darul aus Gilching