sport-im-kopf.de DRUCKVERSION

Mountainbike-Spitzkehren-Kurse und Einzeltrainings

„bike brainfriedly – kurvenreich!“ = Gehirngerechtes Spitzkehrentraining für geübte Mountainbikerinnen und -Biker

Unser bike brainfriedly-Schulungskonzept ist im Laufe der vergangenen 25 Jahre aus unseren Erfahrungen als Leistungssportler, Trainer und Ausbilder entstanden. Brainfriendly lässt sich mit „gehirngerecht“ übersetzen, und so vermitteln wir, wie Techniktraining in der Praxis gehirngerecht gestaltetet werden kann und was Kopf und Körper brauchen, um Biken zu lernen oder um besser zu werden; aber auch um die Hintergründe von – (und dem Umgang mit) Blockaden, die einem Lernen, Selbstvertrauen und den Spaß am Bike verderben können.

Die Grundlage unserer zwischen 2009 und 2016 mit großem Erfolg durchgeführten „Mut tut gut!“-Kurse war übrigens ebenfalls unser „bike brainfriendly“ – Schulungskonzept … aber eben „nur für Frauen“ und mit dem Fokus auf „Stressbewältigung beim Biken“.

Mit unseren bike brainfriendly – kurvenreich! -Kursen möchten wir nun speziell geübte Mountainbikerinnen und –Biker ansprechen, die schon Kurven fahren können und nun das Spitzkehren-Fahren erlernen möchten (= Basic-Kurs); sowie an Geübte, sichere Bikerinnen und Biker, die ihr bereits vorhandenes Spitzkehren-Fahrkönnen in anspruchsvolleren Kehren weiter verbessern und vertiefen möchten (= Adavanced-Kurs).

:

bike brainfriendly – kurvenreich! BASIC-Kurs:

Kurven – und Kehrentraining für Mountainbikerinnen und Mountainbiker mit guten Grundkenntnissen im Geländebiken: sicheres Befahren von einfachen Singletrails (seitlich kaum steil abfallend) mit kleineren Absätzen und vereinzelten Wurzelpassagen. Sichere Grundtechnik für Bremsen, Anfahren und Kurven IM GELÄNDE ist vorhanden. Voraussetzungen im Spitzkehrenfahren sind nicht unbedingt erforderlich, das Befahren von einfachen Kurven hingegen sollte (in den meisten Fällen) klappen

Termin Spitzkehrenkurs Basic 2019:
am Samstag, den 27. April 2019 ab 11:00
und Sonntag, den 28. April 2019 um 16:00

Ort am Tegernsee

Kursgebühr: € 180,00

::

bike brainfriendly – kurvenreich! ADVANCED-Kurs:

Spitzkehrentraining in mittelschwerem bis anspruchsvollem Waldgelände für geübte Mountainbikerinnen und Mountainbiker mit sicherem Fahrkönnen im Gelände.

Termin Spitzkehrenkurs Advanced 2019:
am Samstag, den 18. Mai 2019 ab 11:00
und Sonntag, den 19. Mai 2019 um 16:00

Ort: am Tegernsee

Kursgebühr: € 180,00

:

Mountainbike-Einzeltrainings sowie für private Gruppen

Auf Anfrage bieten wie auch Einzeltrainings oder Trainings für private Gruppen an

FÜR WEN? Für MountainbikerInnen mit fahrttechnischen Grundlagen, die z.B.: ihr bereits vorhandenes Fahrkönnen auf Trails oder in Spitzkehren verbessern möchten.

WO? zum Beispiel am Tegernsee oder in der Region von Immenstadt bis Oberstaufen im Allgäu

WANN? Einzeltrainings i.d.R. nur wochentags, für private Gruppen ggfs. auch am Wochenende

Bei Interesse können Sie uns gerne kontaktieren, dann machen wir Ihnen ein individuelles Angebot

 

Mut tut gut! mit mehr Spass und Selbstvertrauen mountainbiken

Mut tut gut! heißt unser 2010 – gemeinsam mit Jule Lell von www.gilrsridetoo.de ins Leben gerufene und im Laufe der vergangenen Jahre immer weiter entwickeltes Kurskonzept für Mountainbikerinnen, die sich ... eben mehr Mut und Selbstvertrauen beim Mountainbiken wünschen!

 

2016 haben wir unsere Mut tut gut!-Kurse an eine Handvoll von uns ausgebildeten und autorisierten Nachfolger-/innen übergeben. Diese schulen nun nach unserem ungewöhnlichen Kurskonzept für Mountainbikerinnen, zum Kalender der Mut tut gut!“-Kurse kommt ihr bei Facebook unter: de-de.facebook.com/Mut-tut-gut-MTB

 

  Ausgedruckt am 19.12.2018 / 13:12