sport-im-kopf.de DRUCKVERSION

bike brainfriendly - individuelles Fahrtechniktraining für fortgeschrittene Bikerinnen und Biker

2016 haben wir unsere Mut tut gut! Mit mehr Spass und Selbstvertrauen mountainbiken -Kurse nach 8 Jahren an unsere Nachfolgerinnen übergeben. Diese schulen nun nach unserem ungewöhnlichen Kurskonzept für Mountainbikerinnen und machen das auch richtig gut! Zum Kalender aller „Mut tut gut!“-Kurse 2017 kommt ihr HIER

Weil die Teilnehmerinnen an unseren „Mut tut gut!“ Kursen – sowie Frauen im Mountainbiken generell – in den letzten Jahren zunehmend besser biken, haben wir unser Kurs- und Schulungskonzept konstant an die sich ändernden Bedürfnisse von guten Bikerinnen und Bikern angepasst und verfeinert. So ist unser nächstes Schulungskonzept bike brainfriendly entstanden: das basiert auf den Grundlagen der Lernbiologie und der Bewegungswissenschaften, ist sozusagen ein gehirngerechtes Techniktraining und ermöglicht ein verblüffend einfaches, effektives erlernen, umlernen und optimieren des eigenen Fahrkönnens.

Unser bike brainfriendly-Schulungskonzept vermitteln wir zum einen in unserer Fortbildung für Guides, Fahrtechniktrainer, Übungsleiter etc. ; und wir bieten es in Form von individuellen Techniktrainings für fortgeschrittenen Bikerinnen und Bikern an. Das ermöglicht es, alleine, zu zweit oder in einer kleinen privaten Gruppe intensiv an Euren ganz persönlichen Herausorderungen im Level S2 / S3 zu arbeiten, z.B.:
• im Trail souveräner werden
• Spitzkehren meistern
• endlich mal das „Hinterrad-versetzen“ angehen
• sich bestimmte Schlüsselstellen mit fachkundiger Unterstützung annähern
• oder was auch immer Du schon lange mal endlich können möchtest (stabile Grundlagen vorausgesetzt, weil zaubern können wir auch nicht!)

Termine: nach Absprache, Einzeltrainings an Wochentagen, Gruppen ggfs. auch am Wochenende

Orte: je nach dem, was ihr optimieren möchtet und viel große Eure Gruppe ist, können wir mit Euch Schulungsorte bei Radolfzell am Bodensee, im Allgäu oder am Tegernsee vereinbaren. Rhein-Main-Gebiet: In den ersten beiden Augustwochen sind wir im Rhein-Main-Gebiet unterwegs und bieten dann auch dort individuelle Trainings an: bei Interesse an dieser Option bitte rechtzeitig melden!

Kosten: auf Anfrage (Richtwerte für ein Einzeltraining 3,5 Stunden € 180,00, bei 2 Personen € 300,00, Gruppen ab € 450,00, konkrete Angebote machen wir Euch auf Anfrage wenn wir wissen, was ihr möchtet, wie viele ihr seid und wo das stattfinden soll.)

bike brainfriendly!-Techniktraining im alpinen Gelände für private kleine Gruppen

bieten wir auf Anfrage für 2 und mehr Personen in Kooperation mit unserem Lieblingshotelier Norberto in Santa Caterina Valfurva (Italien, in der Nähe von Bormio), ideal für kleinere Gruppen mit sicherem und relativ homogenen Fahrvermögen (= alle biken in etwa vergleichbar) und guter Grundkondition. Details, Terminvorschläge und Kosten nennen wir Euch gerne auf Anfrage!

.

bike brainfriendly - diese Guidinnen und Guides wissen auch, wie´s geht!

Unser Konzept bike brainfriendly vermitteln wir seit 2012 im Rahmen unserer Fortbildung für Bike-Guide, Fahrtechniktrainer und Übungsleiter. Dabei haben schon eine ganze Menge sehr sympathischer Guidinnen und Guides das Konzept von gehirngerechtem Techniktraining im Kurs- und Schulungsbetrieb erlernt und übernommen: die diese haben wir für Euch auf unserer Seite zur Bike-Guide Fortbildung namentlich aufgeführt und deren Unternehmen dort verlinkt

 

.

Unser neuestes Kurs-und Coaching-Konzept: für alle, die fitter biken wollen!

Fit tut gut! Mit mehr Kondition und Selbstvertrauen mountainbiken!

Wer sich beim Biken hingegen auf einen „fitten“ Körper verlassen kann, sieht sportlichen Herausforderungen selbstbewusster und zuversichtlicher entgegen, kann länger durchhalten, leichter lernen … und vor allem länger Spaß haben!

Der Mountainbikekurs Fit tut gut! richtet sich an Mountainbikerinnen und Mountainbiker aller Könnens- und Altersstufen, die etwas für Ausdauer, Kraft, Koordination und Selbstvertrauen beim biken tun wollen und wissen möchten, wie das geht. Hier könnt ihr auf leichtverständliche Weise in Theorie und Praxis erfahren und erleben, wie Konditionstraining für´s Mountainbiken funktioniert; und bekommt Werkzeuge an die Hand, wie ihr bike-gerechtes Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining entsprechend euren persönlichen Möglichkeiten in Euren Alltag einbauen könnt.

Unsere Kurstermine 2017 im März und im April sind nun leider schon vorbei, und die nächsten "Fit tut gut!" -Kurse stehen erst wieder im Vorfrühling 2018 auf dem Plan.

Für alle, die solange nicht warten möchten bieten wir im Rahmen unserer "Tun statt Blubbern" - Angebote auch eine individuelle Trainingsberatung für MountainbikerInnen mit den gleichen Inhalten wie in unseren Kurs an!

 

"Tun statt blubbern! Fit für´s Mountainbiken"

·      ein halber Tag (4 Stunden) incl. verschiedenen Fitness-Tests, Grundlagenvermittlung und Erstellung eines persönlichen Trainingsplanes für die nächsten 8 Wochen

·      gedacht für MountainbikerInnen, die gerne grundsätzlich fitter biken möchten, oder die sich gezielt auf eine besondere Herausforderung (Transalp, BikeUrlaub ...) vorbereiten möchten

Paketpreis: € 198,00 

Mehr Informationen zu unseren individuellen Coaching- und Beratungs-Angeboten finden Sie auf unserer Homepage unter Tun statt blubbern – Coaching, Beratung und Begleitung für aktive Menschen

  Ausgedruckt am 28.06.2017 / 08:06